team1


Dr. Idalia Keller, M.Sc., M.Sc.

Zahnärztin und Heilpraktikerin

Zahnärztin mit Zusatzqualifikationen in:

  • Biologischer Zahnmedizin
  • Umwelt-ZahnMedizin
  • Ästhetischer Zahnmedizin
  • Parodontologie
  • Oraler Chirurgie
  • Implantologie

Zahnmedizinische Ausbildung:

  • Studium der Zahnmedizin in Hindenburg und Frankfurt am Main
  • Promotion in Implantologie an der Universität Regensburg
  • Postgradualer Universitätslehrgang und Verleihung des akademischen Grades „Master of Science Parodontologie“ (M.Sc.) an der Donau Universität Krems
  • Postgradualer Universitätslehrgang und Verleihung des akademischen Grades „ Master of Science Orale Chirurgie/Implantologie“ (M.Sc.) an der Donau Universität Krems
  • Erlangung der Zertifizierung bei der DEGUZ in Umwelt-ZahnMedizin
  • Zahlreiche und regelmäßige Weiterbildungen im Bereich der ästhetischen Zahnmedizin, Implantologie, Parodontologie und oralen Chirurgie

Weitere Qualifikationen:

  • Heilpraktikererlaubnis
  • Erlangung der Zertifizierung an der Europa-Universität Viadrina „Klinische MitochondrienMedizin und Umweltmedizin“
  • Erlangung des Diploms “Orthomolekulare Medizin” bei der Akademie für orthomolekulare Medizin (AOM) in Österreich
  • Erlangung des Diploms für Mesotherapie bei der Deutschen Gesellschaft für Mesotherapie (DGM) in München.
  • Verleihung des Forschungspreises im Bereich der Mesotherapie “Prix Pistor 2019” der Deutschen Gesellschaft für Mesotherapie (DGM)
  • Erlangung der Zertifizierung bei der Deutschen Akademie für Chelattherapie „Chelat-Therapeut DACT“
  • Erlangung der Zertifizierung bei der Internationalen Gesellschaft für ästhetische Medizin „Faltenbehandlung durch Unterspritzungstechniken im Gesicht, Anti Aging mit Injektionen“ (Leitung Prof. Dr. Dr. W. Mang)
  • Zahlreiche Workshops bei namhaften Spezialisten in der ästhetischen Medizin
  • Zahlreiche und regelmäßige Weiterbildungen im Bereich der ästhetischen und kurativen Medizin
  • Erlangung der Zertifizierung in Visceral-Therapie “The Way of correction Functional condition of an organism“ (massage of internal bodies) nach Prof. Ogulo

Mitgliedschaften:

  • Deutsche Gesellschaft für Umwelt-
    ZahnMedizin
    DEGUZ e.V.
  • Deutsche Gesellschaft für Ästhetische Zahnmedizin
    DGÄZ e.V.
  • Internationale Gesellschaft für Ästhetische Medizin
    IGÄM e.V.
  • Deutsche Gesellschaft für Mesotherapie
    DGM
  • Medizinische Gesellschaft für Mikroimmuntherapie
    MeGeMIT
  • Arbeitskreis für ganzheitliche Gastroenterologie und mitochondriale Dysfunktion
    AGMID
  • Deutsche Akademie für Chelat-Therapie e.V.
    DACT e.V.
  • Arbeitsgemeinschaft Ästhetik und Dermatologische Institute e. V.
    AADI
  • Deutsches Netzwerk Evidenzbasierte Medizin e.V.
    EbM